Welche Stars 2023 in den Südharz kommen

Januar

Starke Frauen und Männer

Eine Legende kehrt am 28. Januar nach Nordhausen zurück: Das Indoor-Kugelstoßen in der Wiedigsburghalle. Es ist kein internationaler Wettkampf mehr wie zu früheren Zeiten, aber nach zehn Jahren Pause messen sich immerhin die besten Kugelstoßer Deutschlands. Los geht es um 15 Uhr. Mit am Start ist die Deutsche Meisterin im Kugelstoßen, Sara Gambetta, wie auch ihre beiden größten Konkurrentinnen Julia Ritter und Katharina Maisch. Bei den Männern gehen unter anderem Simon Bayer und Christian Zimmermann an den Start. Der regionale Nachwuchs misst sich schon ab 13 Uhr.  

Die Hallenserin Sara Gambetta kommt nach Nordhausen. © Christoph Keil / Instagram: CKPictures

Kling-Klang im Bergwerk

Kultstatus hat mittlerweile auch die Band Keimzeit. Sie ist am 28. Januar unter Tage, im Besucherbergwerk in Sondershausen, zu erleben. Los geht es 19 Uhr. Die Seilfahrten starten ab 17.30 Uhr.

Keimzeit Foto: Bernd Brudert

April

Steimle in der Mammuthalle

Im April wird der Dresdner Kabarettist Uwe Steimle zu Gast  in Sangerhausen sein. Er tritt in der Mammuthalle auf. Wann? Am 1. April, um 19.30 Uhr.

Hoffmann im Stocksen

Comedian Rüdiger Hoffmann kommt mit seinem neuen Programm „Mal ehrlich“ am 29. April ins Klubhaus Stocksen in Sondershausen. Start seiner Show ist um 20 Uhr.

Juni

Hyper-Hyper auf der Burg

Die Mode der 1990er ist wieder in: Passend dazu spielen am 10. Juni die Raver-Urgesteine von Scooter auf der Burg Scharfenstein bei Leinefelde-Worbis. „God Save The Rave“ heißt ihre Tour.  

August

Liebe und Musik am Stausee

Im August startet die Hauptsaison am Stausee in Kelbra. Los geht es nach zwei Jahren Pause mit dem Lovesea-Festival, das vom 3. bis 6. August den Stausee in eine riesige Partymeile verwandelt.

Feuerwerk am blauen Auge der Goldenen Aue

Am 12. August gibt es gleich Events am Stausee in Kelbra: Nämlich das Feuerwerksfestival „See in Flammen“ und den Auftritt der Rammstein-Tributband „Stahlzeit“. Beginn ist um 21 Uhr. Mit den Tickets  für „See in Flammen“ habe man gleichzeitig Einlass zu dem Konzert mit „Stahlzeit“.

September

Hartes in Buchholz

Der September startet laut: Am 1. und 2. September treffen sich Metallfans wieder beim Bookwood-Festival in Buchholz, das die METAL FOUNDATION SÜDHARZ organisiert. Folgende Bands sind laut Facebook-Veranstalterseite bestätigt: Our Mirage, Letters Sent, New Hate Rising und Die Schnickebiers.

„Finden Sie Mabel“ in Kelbra

Heinz Rudolf Kunze Foto: Simon Stoeckl

Am 9. September tritt der Deutschrocker Heinz Rudolf Kunze ab 20 Uhr am Stausee in Kelbra auf. Anlässlich seines 40. Bühnenjubiläums will Kunze noch einmal richtig aufdrehen: Alle großen Hits wie „Dein  ist  mein ganzes Herz oder „Finden sie Mabel“ sowie neue Songs hat er im Gepäck. Fans  dürfen sich außerdem auf „Kunzsche Lieblinge“ sowie  Anekdoten aus 40 Jahren Heinz Rudolf Kunze auf der Bühne freuen.

Oktober

Lisa Eckhardt in der Rosenstadt

Am 28. Oktober macht dann die österreichische  Kabarettistin, Poetry-Slamerin und Romanautorin  Lisa Eckhart Station in Sangerhausen. Eckhart, die unter anderem mit Auftritten in der Fernsehsendung  „Nuhr im Ersten“ bekannt geworden ist,  wird mit ihren neuen Programm „Kaiserin Stasi die Erste“ in  Sangerhausen zu erleben sein.

Dezember

Kunze, die Zweite

Nach Kelbra kommt Heinz Rudolf Kunze am 9. Dezember mit seiner Band noch mal ins Kulturhaus nach Bleicherode. Auch hier spielt er alte und neue Lieder. Los geht es um 20 Uhr.

Blick zu den Nachbarn

Die Saalestadt Halle hat sich mittlerweile zu einer bei Künstlern beliebten Stadt entwickelt und ist schnell aus dem Südharz zu erreichen: In 2023 kommen richtig gute Bands und Weltstars in die Händelstadt. Hier eine kleine Auswahl:

  • Münchner Freiheit: 27. Januar, 20 Uhr, im Steintor-Varieté
  • Tori Amos: 11. April, 20 Uhr, Händel-Halle
  • Die Prinzen: 08.Juni, 20 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Sting: 16. Juni, 20 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Clueso: 17. Juni, 19 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Lea, 23. Juni, 19 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Chris de Burgh, 28. Juni, 19 Uhr, Steintor-Varieté
  • Simply Red, 09. Juli, 19 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Zaz, 16.Juli,20 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Fury in the Slaugtherhouse, 22. Juli, 2023, 18.45 Uhr,Peißnitz-Insel
  • Silbermond: 18. August, 20 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Michael Patrick Kelly, 19. August, 19.30 Uhr, Peißnitz-Insel
  • Beatrice Egli, 6.November, 19 Uhr, Steintor-Varieté
  • Max Raabe und sein Palastorchester: 12. November, 18 Uhr, Händel-Halle

Auf welches Konzert freut ihr euch in diesem Jahr? Schreibt es mir gern in die Kommentare.

Der Text enthält unbezahlte Werbung und Links auf andere Seiten. Das Titelbild zeigt Lisa Eckhardt. Fotograf ist Enrico Meyer.

Werbung

Sei der Erste, der das kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.