Klima-Pavillon kommt nächsten Sommer nach Nordhausen

Freut euch auf den kommenden Sommer in Nordhausen: Der Klima-Pavillon kommt auf den Blasiikirchplatz ins Herz der Rolandstadt. Bereits jetzt könnt ihr in der Innenstadt Plakate zur Mitarbeiter*innen-Suche entdecken.

Was ist der Klima-Pavillon?

Der Klima-Pavillon ist ein filigraner, zehn Meter hoher kuppelförmiger Bau mit einer lichtdurchlässigen Membran, der als Veranstaltungsort dient. Er bietet euch Events, Workshops, Vorträge rund um die Themen Klimawandel und Klimaschutz, erneuerbare Energien und Energieeffizienz, nachhaltigen Konsum und Ernährung sowie klimafreundliche Mobilität und Tourismus.

Der Pavillon hat bereits in den zurückliegenden Jahren in verschiedenen Thüringer Städten Station gemacht. Trotz Corona lockte der außergewöhnliche Veranstaltungsort in Gera in diesem Jahr zahlreiche Besucher an. Ein Teil der Veranstaltungen wurde als Reaktion auf die Pandemie online angeboten.

Die Stadt Nordhausen hatte sich vor zwei Jahren als Gastgeber beworben. Federführend dabei war die Nordhäuser Hochschule um Professor Viktor Wesselak, der im September in Gera den symbolischen Schlüssel für den Pavillon überreicht bekommen hatte.

Wer wird gesucht und was sind eure Aufgaben im Klima-Pavillon?

Bereits jetzt sucht die Agentur Mitgedacht GmbH Mitarbeiter*innen aus Nordhausen und der Umgebung, die die zahlreichen Events wie Mitmach-und Schüler-Workshops oder auch Vorträge betreuen.

„Wir stellen ein Team von voraussichtlich bis zu zehn Mitarbeiter*innen zusammen, das Interesse an den Themen Energiewende und Klimaschutz hat. Den Klima-Pavillon durften wir bereits personell unterstützen und beabsichtigen dies nun auch für Nordhausen“, sagt Agenturchef Stephan Heinze.

Ihr betreut von Mitte April bis September Ausstellungen, Workshops und Referenten und informiert Gäste zu den Themen des Klima-Pavillons. Außerdem solltet ihr Spaß an der Arbeit mit Kindern (unter anderem für Schul- und Hortgruppen) haben. „Wer also eine spannende und abwechslungsreiche Nebenbeschäftigung in den Sommermonaten sucht, sollte sich JETZT unbedingt bei uns bewerben“, sagt Agenturchef Heinze.

Werbung

Wo könnt ihr euch bewerben?

Ihr solltet euch bis spätestens 7. Dezember 2020 bei der Agentur Mitgedacht GmbH bewerben.

Der Text ist in Kooperation mit der Agentur Mitgedacht GmbH entstanden. Der Text enthält Werbung und externe Links.

Werbung

Sei der Erste, der das kommentiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.